CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
GalaxieFinder
.....
.....
Beiträge: 116
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von GalaxieFinder » 08.10.2017, 16:50

Hallo alle zusammen!

"Nebel in Sagittarius" ist das zweite Posting des CEDIC-Teams, mit dem wir
unsere Bilder die unter palmerischem Himmel im Juli 2017 entstanden sind, mit euch teilen möchten.

Im Sternbild Sagittarius (Schütze) finden wir eine Vielzahl an wunderschönen Emissionsnebeln, die meisten
sehr bekannt. Beschäftigen wir uns mit drei prominenten Exemplaren etwas näher: M 20, M 8 und M 17.

Der Trifid-Nebel (Messier 20) ist eine nicht alltägliche Kombination aus einem offenen Sternhaufen,
einem Emissionsnebel (der untere, rote Teil), einem Reflexionsnebel (der obere, blaue Part)
und einem Dunkelnebel (die drei "Lücken" im Emissionsnebel, aus denen sich der Name "Trifid Nebel" ableitet).

M 20 mit 1450 mm Brennweite:

Bild

M 20 mit 616 mm Brennweite:

Bild

Der Lagunennebel (Messier 8 ) gehört zu den schönsten und hellsten Sternentstehungsgebieten am (nördlichen) Himmel.
Es ist eine gigantische Wolke aus interstellarer Materie, in der gerade sehr lebhafte Sternentstehung stattfindet.
Es hat sich bereits ein beachtlicher Haufen aus jungen Sternen gebildet.

M 8 mit 580 mm Brennweite:

Bild

M 8 + M 20 mit dem Baader APO 95:

Bild

Weitfeldaufnahmen von M 8 und M 20 mit verschiedenen Objektiven:

Bild

Bild

Bild

Messier 17 ("Omega-Nebel" oder "Schwanen-Nebel") ist Teil einer Wolke, die
als eine der hellsten und massereichsten Sternentstehungsregionen der Milchstraße gilt.

M 17 mit Baader APO 95:

Bild

M 17 mit AP 130:

Bild

Weitfeld rund um M 17 mit dem Sigma Art 135 mm:

Bild

Das folgende Emissionsnebel-Paar findet sich im Sternbild Skorpion:

Bild

Sehen wir uns das Herz der Milchstraße auf einigen Weitwinkelaufnahmen an:

Bild

Bild

Bild


Der Schütze beherbergt neben den galaktischen Objekten auch noch Galaxien.
Ein schönes Beispiel ist die Zwerggalaxie NGC 6822 (auch bekannt als Barnards Galaxie).

Bild

Mit dem folgenden Video macht ihr einen schnellen Rundgang im ATHOS Centro Astronómico, wo alle Aufnahmen entstanden sind:

Bild

Übersicht über alle Bilder von La Palma 2017 mitsamt den Hintergrundinformationen:

http://www.cedic.at/lapalma2017/part2.php

http://www.cedic.at/lapalma2017/

http://astrophoton.com/lapalma2017.htm

La Palma 2017

Liebe Grüße vom CEDIC-Team

Bernhard Hubl

Markus Blauensteiner

Michael Hanl

Christoph Kaltseis

http://www.cedic.at

http://www.ccdguide.com

http://www.athos.org
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
NicoGeisler
....
....
Beiträge: 94
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von NicoGeisler » 08.10.2017, 20:49

HiHi...
:respect: am besten gefällt mir das 200mm Widefield von M8/M20 und die MilchstraßeWidefields sowieso...Aber auch der Rund“run“ :question: :D :D :D hat was.

LG Nico

Benutzeravatar
rhess
....
....
Beiträge: 71
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von rhess » 09.10.2017, 17:15

Hallo Markus,

Eine Tolle Ausbeute, am meisten gefällt mir aber M20 mit der grösseren Brennweite, da sind
vor allem die Farben wunderschön, aber auch die Details sind einfach Klasse !

Vielen Dank auch für die Infos zum ATHOS Centro Astronómico !

LG
Rocky
Rochus Hess
http://astrofotografie-hess.heimat.eu/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
GalaxieFinder
.....
.....
Beiträge: 116
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von GalaxieFinder » 09.10.2017, 19:34

Hallo Nico, hallo Rocky!

Das freut uns, wenn die Machwerke Anklang finden! :danke: :danke:
am meisten gefällt mir aber M20 mit der grösseren Brennweite
Mir auch!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
. . .
Beiträge: 235
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von Stefan_Lilge » 09.10.2017, 22:16

Hallo Markus et al,

das hat ja wieder gedauert, bis ich durch alle Bilder durch war ;-) Der Zeitaufwand hat sich aber gelohnt, da waren wieder viele hochklassige Sachen bei. Man sieht, dass ihr euch auf 900m Höhe zuhause fühlt ;-) Mir war es ja auf La Palma immer ganz unheimlich mit den vielen Bergen, das bin ich als Flachlanddeutscher nicht gewöhnt ;-)

Wie üblich gefallen mir die Bilder mit längerer Brennweite besonders, also z.B. M20 mit dem große AP-Refraktor und die beiden M8 mit Teleskopen.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Annette&Holger
...
...
Beiträge: 23
Registriert: 30.08.2017, 21:17

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von Annette&Holger » 10.10.2017, 18:32

Hallo Cedic Team,
das sind wirklich super schöne Aufnahmen. Unser Favorit ist M 20 mit 1450 mm Brennweite! :) Wir haben gute Erinnerungen an den Himmel auf La Palma und das ist definitiv nochmal auf dem Zettel. Wie Stefan oben schon bemerkte, man braucht eine Weile, ehe man sich alle Bilder
genüsslich angeschaut hat, aber die Zeit sollte man sich nehmen. :D
CS
A&H

Benutzeravatar
roszl
.....
.....
Beiträge: 137
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von roszl » 11.10.2017, 20:15

Hallo Markus,

fantastisch was unter diesen Bedingungen möglich ist!
Natürlich gefallen mir die Bilder mit größerer Brennweite auch am besten, von den Widefield-Bildern besonders das erste vom Zentrum der Milchstraße!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
Frank_
. .
. .
Beiträge: 176
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von Frank_ » 11.10.2017, 21:26

Hallo Markus,

wieder eine sehr schöne Kollektion aus südlichen Gefilden. Die langbrennweitigen Aufnahmen gefallen mir besonders gut.
Viele Grüße
Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
GalaxieFinder
.....
.....
Beiträge: 116
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma #2 - Nebel in Sagittarius

Beitrag von GalaxieFinder » 11.10.2017, 23:08

Hallo Stefan, Annette & Holger, Roland und Frank!

Danke euch, dass ihr euch den ganzen Reigen angesehen habt - bei 4 Aktiven kommt was zusammen!
Und alle vier freuen wir uns über die vielen netten Kommentare!
Man sieht, dass ihr euch auf 900m Höhe zuhause fühlt ;-) Mir war es ja auf La Palma immer ganz unheimlich mit den vielen Bergen, das bin ich als Flachlanddeutscher nicht gewöhnt ;-)
Wenn man auf 600 m wohnt sind 900 m ein besserer Hügel. Kein Problem, mit Sauerstoff und so... :-)

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste