CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von GalaxieFinder » 10.02.2018, 12:39

Hallo alle zusammen!

„Staub im Stier“ ist das zweite Posting, mit dem wir, das CEDIC-Team, euch Bilder, die unter palmerischem Himmel im November 2017 entstanden sind, präsentieren möchten.
Das Sternbild Stier ist bekannt für seine beiden hellen, offenen Sternhaufen: die Plejaden (Messier 45) und die Hyaden (Melotte 25).
Der komplette Himmelsausschnitt zwischen den beiden offenen Sternhaufen ist durchzogen von Staub, wie die nachfolgenden Bilder zeigen.

Starten wir mit einer Weitfeldaufnahme, die beide Sternhaufen zeigt:
Bild

Die nächsten Bilder beschäftigen sich mit dem Feld östlich von Messier 45 mit seiner großen Anzahl an Dunkelnebeln aus dem Barnard-Katalog,
der Region um M 45 und schließlich M 45 selbst in höher Auflösung.

Barnard 7 (B 7) Weitfeld mit 200 mm BW:
Bild

M 45 Weitfeld mit 200 mm:
Bild

B 7 + M 45 Mosaik:
Bild

M 45 Weitfeld mit 135 mm BW:
Bild

M 45 mit dem Baader APO 95 (560 mm BW):
Bild

Nun widmen wir uns dem zweiten offenen Sternhaufen, den Hyaden. Zuerst zeigen wir einige Weitfeldaufnahmen mit dem kompletten Feld rund um Mel 25.
Dann besuchen wir noch die beiden staubigen Objekte NGC 1555 und Sh2-239 mit höherer Auflösung.

Hyaden Weitfeld mit 85 mm BW:
Bild

Hyaden Weitfeld mit 135 mm BW:
Bild

Hyaden Weitfeld mit 200 mm BW:
Bild

NGC 1555 mit AP175 (1450 mm BW) und TEC110 (616 mm BW):
Bild

Bild

Sh2-239 mit Baader APO 95 (560 mmBW):
Bild

Eine Übersicht über alle Bilder aus La Palma 2017 II mit Hintergrundinformationen findet ihr hier:
http://www.cedic.at/lapalma2017/part22.php
http://www.cedic.at/lapalma2017/
http://astrophoton.com/lapalma2017_II_part2.htm
http://deeplook.astronomie.at/la%20palm ... rt%202.htm

Liebe Grüße vom CEDIC-Team
Christoph Kaltseis
Bernhard Hubl
Markus Blauensteiner

http://www.cedic.at
http://www.ccdguide.com
http://www.athos.org
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Frank_
. . .
. . .
Beiträge: 281
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von Frank_ » 11.02.2018, 19:16

Hallo Markus,

vom Feinsten! Jedes Bild ist für sich ein Highlight, einfach toll. :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Viele Grüße
Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
Desaster
.....
.....
Beiträge: 145
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von Desaster » 12.02.2018, 08:21

Servus Markus

Wunderbare Bilder die Ihr uns da zeigt. Mein persönlicher Favorit ist der 1555er mit dem 175er AP.

lg
tom

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von GalaxieFinder » 12.02.2018, 15:45

Danke Frank, danke Tom!

Der AP175 ist ein feines Gerät, hat einen gewissen "Will haben" Faktor. :-)

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . .
. . . .
Beiträge: 486
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von Jedi2014 » 12.02.2018, 17:39

Hi Markus,

eine Bilderflut allererster Güte. Entspricht ungefähr der Jahresproduktion in unseren Breiten, ohne jemals an diese Qualität ranreichen zu können. Einfach sagenhaft.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
stone
. . .
. . .
Beiträge: 253
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von stone » 12.02.2018, 18:30

Auch wieder ein ganz große Serie, die ganzen Dunkelnebel sind schon der Hammer.
Klasse :D

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von GalaxieFinder » 14.02.2018, 12:48

Hallo Jens, hallo Andreas!

Das mit der Jahresproduktion kommt hin, ich glaub recht viel mehr als 1 tiefes Bild pro Monat hab ich nie hinbekommen.

Freut uns, dass die Serie gut ankommt! :-)

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
. . . .
Beiträge: 422
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von Stefan_Lilge » 19.02.2018, 22:58

Hallo Markus und andere CEDICs,

euren Staub im Stier könnte ich mit den Wollmäusen in meiner Wohnung locker toppen. Aber das ist ein anderes Thema :? :D

Die Bilder sind wieder durchweg hochklassig, wobei NGC 1555 mit den umgebenden HH-Objekten in dem großen APO besonders beeindruckend ist.
Lustig fand ich, dass ich die Bilder mit der EOS 6D am Farbrauschen im Hintergrund erkannt habe. Und die Nikon D850 scheint mir unmodifiziert ziemlich kalte Farben zu produzieren.
Großes Lob gibt es wieder mal für die Objektauswahl, so schön sieht man diese eher exotischen Objekte selten.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . .
. . .
Beiträge: 229
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma II #2 Staub im Stier

Beitrag von GalaxieFinder » 23.02.2018, 23:33

Hallo Stefan,

wir bedanken uns ganz herzlich für die netten Zeilen! Schick doch mal ein Foto - "Stefan goes Staubsaugen #1 Staubmäuse in der Rumpelkammer?" :-)

Mir persönlich hat es aus dieser Serie auch NGC 1555 mit dem großen APO angetan. Ich habe das Objekt auch in Frankreich aufgenommen (teilweise von La Palma aus... :-)) und bin auf den Vergleich schon gespannt.
Die D850 war erstmals im Astroeinsatz, allzu verbreitet dürfte sie noch nicht sein. Die kühlen Farben ergeben sich ziemlich sicher aus Kamera + Bildbearbeiter.

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Antworten