Sharpless 280

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 521
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Sharpless 280

Beitrag von Josef » 11.03.2017, 09:09

Hallo!

Sharpless 280 (auch bekannt als LBN 970) ist ein ziemlich großer Emissionsnebel, der etwa 4.900 Lichtjahre entfernt im Einhorn liegt. Dieses Objekt befindet sich etwa drei Grad südlich vom berühmten Rosettennebel. Bei der Aufnahme störte der Mond schon ein klein wenig und das Seeing hätte auch ein Spur besser sein können.


Aufnahmeteleskop: Skywatcher Esprit 120ED Super APO Triplet
Aufnahmekamera: Canon 1000Da
Brennweitenreduzierung: TS Optics TS PHOTOLINE 3" 0.79x
Auflösung: 1280x854
Datum: 22. Januar 2017
Frames: 43x340"
Aufnahmedauer: 4.1 Stunden
Durchschnittliches Mondalter: 23.98 Tage
Durchschnittliche Mondphase: 30.97%
RA Zentrum: 98,694 Grad
DEC Zentrum: 2,519 Grad
Pixel Skala: 5,096 Bogensekunden / Pixel
Ausrichtung: -176,928 Grad
Sternwarte Au60, Saxen, Österreich
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Frank_
. . . .
. . . .
Beiträge: 382
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: Sharpless 280

Beitrag von Frank_ » 12.03.2017, 21:17

Hallo Josef,

farblich ein schönes Bild, der rötlich-violette Ton des Nebel sieht echt Klasse aus. Wenn Du hier mit Ha- Schmalband nachlegen könntest würden sicher sehr schöne Details im Nebel zu Tage kommen. Die sind dort zweifelsfrei vorhanden, ähnlich wie im Lower Nebel.

Aber auch so ein tolles Bild!
Viele Grüße
Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 300
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 280

Beitrag von steinplanet » 13.03.2017, 07:53

Hallo Josef,

eine schöne Aufnahme ist Dir hier mit der Canon gelungen. :thumbsup: :thumbsup:
Bei dem dominanten Mond zur Zeit hätte ich bei mir keine Chance mit der DSLR etwas sinnvolles aufs Bild zu bekommen. Ein einzelnes Rohbild würde mich mal interessieren. Das wäre bei mir wahrscheinlich hellorange :roll:
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 713
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Sharpless 280

Beitrag von Stefan_Lilge » 14.03.2017, 23:38

Hallo Josef,

den hatte ich auch für La Palma auf der Liste, leider ist es meist erst gegen 23 Uhr aufgeklart, so dass ich nicht viel Gelegenheit hatte, am Winterhimmel zu wildern.
Der Sh2-280 ist dir sehr gut gelungen, sieht wie meist bei dir sehr hübsch aus.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 456
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 280

Beitrag von GalaxieFinder » 15.03.2017, 08:16

Hallo Josef,

der gefällt mir sehr gut, und wird glaube ich auch selten gezeigt.

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 770
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 280

Beitrag von Jedi2014 » 15.03.2017, 20:45

Hi Josef,

Den hatte ich mir jüngst auch auf die Liste gesetzt, aber noch nicht angefangen. Ist glaube ich sehr schwach und steht bei mir tief und im Süden - keine idealen Bedingungen. Deine Version ist schön anzusehen, wie immer bei dir nicht lange belichtet, aber wahrscheinlich auch ausreichend. Gefällt mir jedenfalls.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 521
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 280

Beitrag von Josef » 15.03.2017, 21:20

Danke Leute für das positive Feedback.

Das Teil wäre von unserer Vereinssternwarte sicherlich besser zu machen gewesen, aber es hat mich interessiert was noch möglich ist in der Lichtglocke über unserer Gemeinde.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Antworten