NGC 1788

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
prokyon
.....
.....
Beiträge: 136
Registriert: 23.03.2017, 16:39

NGC 1788

Beitrag von prokyon » 04.04.2017, 19:02

Hallo Leute,

einige Tage Schönwetter erlaubten es mir, vom Balkon aus mal anständig auf ein Objekt zu halten. Meine Wahl viel auf NGC 1788, einem Reflexionsnebel im Sternbild Orion, etwas nördlich vom bekannten Hexenkopfnebel gelegen.

Mehr Information zum Objekt und den Aufnahmedaten gibt es hier:

https://www.astronomie.de/aktuelles-und ... 449e634192

Bild

Grüße aus Kärnten

Werner

Benutzeravatar
steinplanet
. . .
. . .
Beiträge: 277
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: NGC 1788

Beitrag von steinplanet » 04.04.2017, 19:44

Mensch Werner,

hier zeigst du uns aber ein seltenes Juwel. Den Nebel hatte ich mal auf einer Übersichtsaufnahme der Orionregion mit drauf und wollte den mal mit größerer Brennweite ablichten. Ist nie dazu gekommen.
Wunderbar aufgelöst mit interessanten Farben. Vor allem der hellblaue Kernbereich schaut richtig mystisch aus. :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Wenn dir sowas schon vom Balkon gelingt, würde ich mich auch nur schwer aufraffen können raus zu fahren ;)
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi

Benutzeravatar
Frank_
. . . .
. . . .
Beiträge: 362
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: NGC 1788

Beitrag von Frank_ » 04.04.2017, 21:28

Hallo Werner,

stimme hier Willi zu, ein Objekt der Extraklasse! Wahnsinn was da oben so alles rum schwebt.
Die Bearbeitung ist dir wirklich bestens gelungen, da gibt es nichts auszusetzen.

Klasse!
Viele Grüße
Frank
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
steinplanet
. . .
. . .
Beiträge: 277
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: NGC 1788

Beitrag von steinplanet » 04.04.2017, 22:44

Hi Werner,

Glückwunsch auch noch zum adW :beer: :)
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi

Benutzeravatar
gwaquarius
...
...
Beiträge: 29
Registriert: 10.03.2017, 20:13

Re: NGC 1788

Beitrag von gwaquarius » 05.04.2017, 07:20

Moin Werner,
zu dieser Aufnahme kann man nur gratulieren.
Nicht nur, dass sie gelungen und sehr gekonnt bearbeitet ist,
die Wahl des Objekts selber ist schon bemerkenswert.

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 677
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: NGC 1788

Beitrag von Jedi2014 » 05.04.2017, 12:41

Moin Werner,

gandenlos gut. Alleine schon auf das Objekt zu kommen... wäre mir im Traum nicht eingefallen. Die Umsetzung ist dann auch noch konsequent spitzenmäßig.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 354
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: NGC 1788

Beitrag von stone » 05.04.2017, 15:03

Top Werner,

genau mein Geschmack. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Benutzeravatar
prokyon
.....
.....
Beiträge: 136
Registriert: 23.03.2017, 16:39

Re: NGC 1788

Beitrag von prokyon » 06.04.2017, 19:47

Vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen! :)

LG

Werner

Benutzeravatar
roszl
. . .
. . .
Beiträge: 280
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: NGC 1788

Beitrag von roszl » 07.04.2017, 16:06

Hallo Werner,

was für ein wunderbares Bild, neben der ausgefallenen Objektwahl finde ich die feine farblich Ausarbeitung wirklich sehr gut gelungen!
Natürlich auch herzlichen Glückwunsch zum AdW!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
NicoGeisler
. . .
. . .
Beiträge: 255
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: NGC 1788

Beitrag von NicoGeisler » 09.04.2017, 21:36

Hi Werner,

fantastische Umsetzung dieses Objektes :respect: ...Natürlich runden die Infos von A.de das Ganze schön ab.

LG Nico :danke: fürs zeigen

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 594
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC 1788

Beitrag von Stefan_Lilge » 15.04.2017, 23:55

Hallo Werner,

ein echter Hingucker, ein "seltenes" Objekt sehr gut dargestellt. Die farbliche Vielfalt mit roten Schockfronten und braunem und blauem Staub ist beeindruckend.
Ich hatte den bisher nicht mal auf meiner Liste, da kommt er wohl auch nicht rauf, diese Staubwolken gehen hier in Berlin so gut wie gar nicht...
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 405
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: NGC 1788

Beitrag von GalaxieFinder » 22.05.2017, 17:22

Hallo Werner,

ist zwar schon älter, aber das Bild gehört einfach gelobt. Große Klasse - mehr von diesen Exoten bitte!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Antworten