Nun auch noch IC5070 in Schmalband

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 420
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Nun auch noch IC5070 in Schmalband

Beitrag von Holger-Sassning » 28.04.2019, 19:30

Hi Leuts,

aktuell gibt es leider kein Wetter um mehr Bilder von IC5070 zu sammeln.

Aber um erst mal überhaupt ein buntes Bild zu bekommen habe ich die paar OIII und SII Bilder mit den Ha Bildern verarbeitet.
OIII und SII habe ich leider nur jeweils 9 Bilder a 600s zusammen bekommen.
Und wie immer hat der OIII Filter keinen guten Job gemacht.

Die Halos die man um die hellen Sterne sieht kommen nur von dem 7nm OIII Filter.

Also doch noch in 4,5nm OIII investieren? :nixweiss:


IC5070_ASI_hubble_2019_web.jpg
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 351
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: Nun auch noch IC5070 in Schmalband

Beitrag von roszl » 28.04.2019, 22:08

Hallo Holger,

das macht sich sehr gut, der Refraktor hat auch bis in die Ecken eine prima Abbildung!
Halos hatte ich bisher nur, wenn sich Tau bildete; bei mir sogar auf den Fitern im Filterrad! :angry:

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 792
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Nun auch noch IC5070 in Schmalband

Beitrag von Jedi2014 » 30.04.2019, 07:35

Moin Holger,

Die Sterne passen wirklich gut, das scheint also jetzt bei dir zu klappen. Um die Halos loszuwerden - endgültig - hilft eigentlich nur Astrodon.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Antworten