MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 890
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von Jedi2014 » 02.09.2019, 11:58

Moin zusammen,

wie schon im Weinberger-Post angekündigt, hier nun das Endergebnis von MWP1 und ALV1. Hier ist eines der wenigen Felder am Himmel zu sehen, das zwei Planetarische Nebel gleichzeitig zeigt. Es besteht aus einem großen alten und entwickelten und einem kleineren runden und sehr schwachen Planetarischen Nebel. Das hier gezeigte Duo heißt genau PK 080-10.1 (MWP 1) und PN G79.8-10.2 (Alv 1). Alv 1 befindet sich im unteren rechten Quadranten des Bildes.
Die Teile sind verdammt, verdammt schwach. Ich musste da über 30 Std. belichten, um genug Signal einzusammeln. Aber dafür sieht man die beiden nur ganz seltenim Netz und ich denke meine Version ist eine der "besseren", die man finden kann. :mrgreen:

Bild

Daten und Infos: http://www.spaceimages.de/astrofotos/ne ... 1-and-alv1
oder: https://www.astrobin.com/1bjlk4/
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
MAXE
. . .
. . .
Beiträge: 224
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 26169 Mittelsten-Thüle

Re: MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von MAXE » 02.09.2019, 14:13

Jedi2014 hat geschrieben:
02.09.2019, 11:58
Aber dafür sieht man die beiden nur ganz seltenim Netz und ich denke meine Version ist eine der "besseren", die man finden kann. :mrgreen:

Hallo Jens,

bei so guten Fotos darf man auch einmal auf seine eigenen Fähigkeiten hinweisen! :)
Mir gefallen Motiv und die Verarbeitung sehr.

"was macht man, wenn man gefühlt schon alles abgelichtet hat was hell ist und leuchtet?" - aus Weinberger 1-10 aka PN G197.4-6.4

Ich hoffe, du findest noch etliche Motive.
Es wäre doch zu schade, wenn dieses Forum ohne eine seiner besten Deep-Sky-Quellen auskommen müsste.

Liebe Grüße
Manfred

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. .
.  .
Beiträge: 1226
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von Stefan_Lilge » 02.09.2019, 14:57

Hallo Jens,

mal wieder ein super Bild, dazu noch von so einem wahnsinnig interessanten Objekt. Vor ein paar Jahren wurde der auf Cloudynights mal in größerer Zahl gepostet, deine Version dürfte aber in der Tat ganz weit vorne mit dabei sein.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Frank_
. . . .
. . . .
Beiträge: 410
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von Frank_ » 03.09.2019, 20:58

Hi Jens,

tolle Objekte. Die Belichtungszeit ist natürlich gigantisch, aber das Ergebnis rechtfertigt diese auch.
Gefällt mir sehr.
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 726
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von Josef » 04.09.2019, 00:11

Hallo Jens!

Ein Hammerbild mit Hammerobjekten, wusste von diesen Teilen bisher absolut nichts!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 471
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von GalaxieFinder » 04.09.2019, 00:15

Hallo Jens,

danke, Vorlage abgespeichert. :tr:
Was mir an meinen "Vorschau"-Summenbildern schon aufgefallen ist und sich bei dir bestätigt, sind die weit außen liegenden
[OIII]-Strukturen. Sie reichen bis Alv 1 und ziehen einen großen Bogen um MWP 1.

Schön finde ich auch, dass bei dir Alv 1 noch ins Feld gepasst hat. Zwei solcher Exoten in einem Bild hat schon was.
Mir gefällt es ganz ausgezeichnet!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Jedi2014
.
.
Beiträge: 890
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von Jedi2014 » 06.09.2019, 14:53

Danke euch, für die vielen netten Zeilen.
Markus, diese außenliegenden OIII Bereiche sind aber dermaßen schwach, dass sie kaum auffallen. Und im Nachhinein hätte ich das Bildfeld etwas anders wählen sollen mit MWP1 nicht in der Mitte, sondern etwas weiter nach links oben versetzt. Aber Schwund ist ja immer... :D :tl:
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
JBeisser
. . .
. . .
Beiträge: 213
Registriert: 13.03.2017, 19:46
Wohnort: Lilienthal

Re: MWP1 und ALV1 (exoten unter sich)

Beitrag von JBeisser » 06.09.2019, 15:44

Hallo Jens,

der ist in jeder Hinsicht super geworden, großes Lob! :respect:

Aber natürlich gehört MWP1 nicht in die Mitte, wie Du richtig erkannt hast, also musst Du nochmal ran :tl:

LG
Jürgen

Antworten