NGC2237 in Ha aus Berlin

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 516
Registriert: 27.02.2017, 15:52

NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Holger-Sassning » 17.03.2020, 13:11

Hallo,

endlich ging mal wieder etwas bei mir.

Nachdem mein Astrourlaub ja mehr oder weniger eine Pleite war, hat es auch zu Hause ne ganze Weile gedauert bis mal wieder etwas ging.
Meine defekte ASI 183 hat TS gegen eine neue ausgetauscht. Andere Dinge haben die Astrofotografie ebenfalls verhindert, aber insbesondere das Wetter war eine Katastrophe.

Aber ....... am letzten Samstag sah es nicht schlecht aus und was viel wichtiger war, es sollte auch mal ein paar Stunden wolkenlos bleiben.
So war es denn auch auch, was stört da der Mond.

Angefangen habe ich die Nacht mit Ha Aufnahmen vom Rosettennebel NGC2237.
Da ja jetzt meine beiden Kameras Daten sammeln konnten habe ich gleich ein Summenbild erstellt.
Enthalten sind in dem Foto insgesamt 32 X 450s.
Und was herraus kam schaut so aus.
ngc2237_asi1600_asi183_web.jpg
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Benutzeravatar
Edmund
. . .
. . .
Beiträge: 213
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Edmund » 17.03.2020, 18:26

Hi Holger,

schaut schön aus ! Die 4h waren gut investiert.

Dann schick Dich mal mit OIII und SII die Rosette verschindet bald.
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 683
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Josef » 17.03.2020, 18:56

Hallo Holger!

Sieht super kontrastreich aus!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 516
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Holger-Sassning » 17.03.2020, 19:36

Hallo Eddie und Josef,

danke für´s anschauen, freut mich wenn es gefällt.

@€ddie,
leider ist mein Zeitfenster, durch Nachbars Bäume, sehr klein geworden.
Kommendes Wochenende sollen wir ja noch mal Astrowetter bekommen.
Mal sehen ob sich da noch etwas ausgeht.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Frank
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 523
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Frank » 17.03.2020, 21:03

Hallo Holger

Wieso? Willst du ausgehen?

Gruß Frank

Benutzeravatar
Daniel
. . .
. . .
Beiträge: 264
Registriert: 11.03.2017, 08:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Daniel » 18.03.2020, 09:17

Hallo Holger,

eine kaputte Kamera ist ärgerlich :-( Was war denn kaputt?

Dein Bild ist aber wirklich schön geworden, tolle Details! Mit welchem Teleskop hast du die Aufnahme gemacht?

Viele Grüße
Daniel

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 516
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Holger-Sassning » 22.03.2020, 19:07

Hallo an alle,

danke fürs abschauen und kommentieren.

@Daniel,
das Bild ist ein Mix aus Aufnahmen mit dem 115 TS APO und der ASI1600 und dem 80er TS APO mit der ASI183.
eine kaputte Kamera ist ärgerlich :-( Was war denn kaputt?
Die ASI183 war total im Eimer.
Garantiefall, hab mittlerweile eine neue von TS bekommen.


So, O3 ist im Kasten, heute geht es mit S2 weiter.
ngc2237_asi183_ha_o3_fertig_web.jpg
Allerdings jetzt nur noch mit dem 80er.
Denn den 115 mit der ASI1600 habe ich seit gestern auf RGB umgebaut.
Und der hat gestern RGB Daten von der Rosette gesammelt.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Frank
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 523
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Frank » 22.03.2020, 20:15

Hallo Holger.

Interresanter Werdegang, macht Spaß die Entwicklung zu verfolgen.

Gruß Frank

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. .
.  .
Beiträge: 1053
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Stefan_Lilge » 22.03.2020, 22:49

Hallo Holger,

sowohl Ha als auch das Ha:OIII:OIII sehen sehr gut aus.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 516
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: NGC2237 in Ha aus Berlin

Beitrag von Holger-Sassning » 29.03.2020, 23:12

Hallo an alle,

bin euch ja noch meinen Versuch der Hubble Palette schuldig.

Naja, ich kann es nicht besser. :eek:

ngc2237_asi183_hubble_fertig_web.jpg
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Antworten