Sharpless 104

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 738
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Sharpless 104

Beitrag von Josef »

Hallo!

Ein eher schwieriger Zugang heuer mit dem Wetter in den Sommermonaten, wenn es passt dann knallt der Mond vom Himmel.
Darum habe ich mal einen h-alpha Filter geordert und mal ein wenig probiert, bin nicht unzufrieden damit.

Farbe musste dann von einer Canon 600da aus 2015 herhalten, die mit einem Esprit 150 gewonnen wurde.

Sharpless 104 ist ein kleiner Wasserstoffnebel im Schwan, hat aber eine gute Struktur für größere Teleskope und ist ziemlich hell. Er spricht sehr gut auf den h-alpha-Filter an, so dass sogar ich ein HA-RGB-Bild auf die Reihe bekommen habe. Es gibt noch eine Menge Nebelschwaden in der Umgebung, die ein Weitwinkelteleskop noch besser einfangen könnte, wobei die richtige Rahmung dem Bild mehr Kontrast verleihen würde.

Bild

Bild

Teleskop:Skywatcher Esprit 100ED Super APO Triplet
Aufnahmekamera:Atik 314L
Brennweitenreduzierung:Astro Professional Focal Reducer x0.8
Filter:Baader Planetarium Baader H-Alpha pass filter 7nm
Datum:9. Juli 2020
Aufnahmedauer: 6.5 Stunden
Durchschnittliches Mondalter: 19.00 Tage
Durchschnittliche Mondphase: 81.03%
RA Zentrum: 20h 17' 47"
DEC Zentrum: +36° 47' 13"
Ausrichtung: 359,520 Grad
Feldradius: 0,691 Grad
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1256
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Sharpless 104

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Josef,

sehr schön, auch die Kombination mit den Farbdaten ist dir bemerkenswert gut gelungen.
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 738
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Josef »

Danke Stefan!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 609
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: Sharpless 104

Beitrag von Holger-Sassning »

Aha,
jetzt steigt auch der Josef in die Schmallbandfotografie ein. :klatsch:

Du wirst sehen, das sich jetzt deine Einsatzzeit am Teleskop wesentlich vermehren wird.
Denn der Mond wird dich jetzt viel weniger stören.

Schönes Bild von SH2-104.
Besonders die Farbversion ist schön dezent bearbeitet.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 345
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Edmund »

Hallo Josef,

dezenter Kringel schön in Szene gesetzt.


Holger-Sassning hat geschrieben: 17.07.2020, 11:04 Aha,
jetzt steigt auch der Josef in die Schmallbandfotografie ein. :klatsch:

Du wirst sehen, das sich jetzt deine Einsatzzeit am Teleskop wesentlich vermehren wird.
Denn der Mond wird dich jetzt viel weniger stören.

Jo, bei Holger hats auch lange gedauert, bis er mit Schmalband anfing.... :baeh:
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 738
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Josef »

Danke für die Rückmeldungen!

War schon ungewöhnlich in dem Lichtsiff in der Sternwarte zu hocken! ;)
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Frank
.
.
Beiträge: 862
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Sharpless 104

Beitrag von Frank »

Hallo

Ich finde auch das dir das Halpha in RGB mischen sehr gut gelungen ist.
Nun hast du deine nutzbare Zeitspanne erweitert, sind wegen Wolken au h schon genug Ausfälle.

Gruß Frank
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 738
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Josef »

Hallo Frank!

100% Zustimmung, der Sommer ist bei uns an der Donau heuer bisher zum Vergessen, entweder es schüttet oder der Himmel ist nur von 09:00 - 17:00 Uhr klar.
Raus aus dem Büro und es zieht zu! :(
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
lange
. . . .
. . . .
Beiträge: 436
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: Sharpless 104

Beitrag von lange »

Hallo Josef,

ja tolles Ergebnis, bei mir wäre es wohl zu hell.
--
Gruss Ralf
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 738
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Josef »

Danke Ralf!

Deswegen auch der h-alpha! ;)
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
Solidarity
.....
.....
Beiträge: 145
Registriert: 22.04.2018, 20:08
Wohnort: Lauterbach Hessen
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Solidarity »

Hallo Josef,

das Bild ist Dir ausgezeichnet gelungen. Die Kombination der Daten ist prima und ich denke Du bist auf den Geschmack gekommen auch Schmalband zu machen.
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht

Karsten
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 738
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Josef »

Hallo Karsten!

Danke, erweitert zumindest mal die Optionen wenn der Mond vom Himmel strahlt.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
rhess
. . .
. . .
Beiträge: 230
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von rhess »

Hallo Josef,

die Kombination der Aufnahmen hast du Super hinbekommen, die dezente Bearbeitung gefällt mir auch sehr gut!
Das ist ein sehr schönes Bild geworden!

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini
Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 738
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sharpless 104

Beitrag von Josef »

Hallo Rocky!

Danke fürs Feedback!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Antworten