Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 463
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von Edmund »

Hallo,

Aus den letzten zwei Nächten, Start der Session um 00.45 bis so 04.00 und so konnte ich ca. 5h Aufnahmen ( 3min subs) des Trifid einfahren.

Noch ist der 12" Meade ACF f 2400mm mit der ASI6200 am werkeln. Die Sterne sind natürlich etwas aufgebläht bei dem niedrigen Stand des Nebels, aber ich bin doch zufrieden mit dem Ergebnis.





mehr Details
Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 462
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von steinplanet »

Hallo Eddie,
der Trifid ist trotz der leichten "Blähungen" :D sehr schön geworden.
Vor allem die schöne Farbgebung ist richtig gut! Klasse Bild :klatsch: :klatsch:
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi
Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . .
.  .  .
Beiträge: 1443
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von Stefan_Lilge »

Hallo Edmund,

klasse Bild. Die Farben sind perfekt, auch in den Sternen. Und das alles wunderbar bearbeitet mit schönen zarten Ausläufern der Nebel.
Viele Grüße
Stefan
Benutzeravatar
Desaster
. . . .
. . . .
Beiträge: 335
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von Desaster »

Servus Edmund,

farblich sehr schönes Bild geworden, da gibt´s nichts zu meckern!!!

lg
tom
Benutzeravatar
Josef
.
.
Beiträge: 809
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von Josef »

Hallo Edmund,

ein feiner Trifid, für mich von zu Hause leider nicht erreichbar.
Da muss ich mal auf die Alm!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at
Benutzeravatar
AchimL
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 547
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von AchimL »

Hallo Edmund

Der sieht wirklich SUPER aus, Dein Trifid...!!
Sterne hin oder her, das Objekt hast Du wunderbar eingefangen..!!!

Viele Grüße... AchimL
Frank
. .
.  .
Beiträge: 1116
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von Frank »

Hallo Edmund

Passt ja grade noch auf den Cbip😍schön na dran.
Farben und Ausarbeitung sind prima.
Aus Berlin den Nebel muss man schon viel Glück haben

Gruß Frank
christianhanke
. .
. .
Beiträge: 189
Registriert: 13.03.2017, 15:31
Wohnort: München

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von christianhanke »

Hallo Edmund,

da ist dir wieder ein beeindruckendes Bild gelungen.

So tief stehende Objekte sind von meinem Garten aus leider nicht sichtbar. Da muss ich doch mal rausfahren. Das Objekt würde sich auf jeden fall lohnen.

Gruß und CS

Christian
Benutzeravatar
Edmund
. . . .
. . . .
Beiträge: 463
Registriert: 12.03.2017, 22:22
Wohnort: Landos Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von Edmund »

Hallo an allle,

freut mich, dass euch der Trifid gefällt!

Bei mir ist die Sicht nach Süden bis zum Horizont frei und M20 kommt so auf 22° hoch.


Gruß und immer cs

Mein Blog
Youtube
Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 731
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: Das erste Sommerobjekt, der Trifid Nebel

Beitrag von Holger-Sassning »

Hallo Edmund,
Bei mir ist die Sicht nach Süden bis zum Horizont frei und M20 kommt so auf 22° hoch.
Du glücklicher. Bei uns schafft es M20 gerade mal auf 14°. Da müssen wir uns schon einen Hügel suchen mit guter Horizontsicht ....... oder Stefans Dachterrasse.
Aus meinem Garten raus brauch ich das gar nicht erst zu versuchen.

Dein Bild gefällt aber. Schöne Farbe, gute Auflösung, kannste abhaken für dieses Jahr. :thumbsup:
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum
Antworten