CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 471
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von GalaxieFinder » 04.09.2017, 19:40

Hallo alle zusammen!

Rund um Neumond im Juli 2017 folgte das CEDIC Team (http://www.cedic.at), bestehend aus Christoph Kaltseis, Bernhard Hubl, Markus Blauensteiner und Michael Hanl der freundlichen Einladung von Kai von Schauroth, das ATHOS Centro Astronómico (http://www.athos.org) zu besuchen.
ATHOS ist eine Finca auf La Palma, die neben exzellenter Himmelsqualität und hervorragender Ausrüstung auch einen tollen Service (in astrofotografischer Hinsicht und was die Unterkunft angeht) bietet.
Während unseres einwöchigen Aufenthalts stand uns folgende Ausrüstung zur Verfügung:

• ATHOS Sternwarte mit AP175ED (7"), TEC 110FL (4") und Moravian G4-16000 auf 10Micron GM3000 HPS
• Baader APO 95/560, FLI ML16200 und Nikon D810A auf 10Micron GM 1000 HPS
• AP130GT (5”), TS Imaging Star 100mm (4"), Canon EOS 6Da und Canon EOS 1000Da auf Skywatcher AZ EQ6 GT
• Skywatcher StarAdventurer, AstroTrac und iOptron Reisemontierungen, die mit DSLRs und verschiedensten Objektiven, von Weitwinkel bis Tele, bestückt waren.

Während dieser einen Woche waren bis zu zehn Kameras Nacht für Nacht im Einsatz. Die Planung und Koordination dieser vielen verschiedenen Setups gelang (einmal mehr) mit dem praktischen Planungstool des CCD-Guide (http://www.ccdguide.com).
Obwohl wir eine Nacht wegen Bewölkung verloren und in zwei Nächten die Transparenz durch Calima (ein heißer Wind aus der Nordsahara, der eine Menge Sand transportiert) beeinträchtigt war,
konnten wir genug Rohmaterial für mehr als 50 Bilder gewinnen.

Mit diesem Posting möchten wir nun eine Serie von 5 Postings starten, um die Ergebnisse der La Palma Reise mit euch zu teilen.
Teil 1 zeigt die Nebel in der Umgebung von Rho Ophiuchi.
Die Nebel rund um Rho Ophiuchi bilden eine der am nächsten gelegenen Sternentstehungsgebiete. Rho Ophiuchi selbst ist ein Mehrfach-Sternsystem in nur 400 Lichtjahren Entfernung.
Es ist umgeben vom blauen Reflexionsnebel IC 4604. Neben einigen weiteren blauen Reflexionsnebeln wie IC 4603, IC 4604 und IC 4605 zeigen sich auch gelbe Reflexionsnebel, wie zB vdB 107 rund um Antares.
Die nachfolgenden Bilder sind unter teils recht unterschiedlicher Transparenz entstanden.

IC 4604 mit Sigma 135mm:
Bild

IC 4604 Nahaufnahme in S/W:
Bild

IC 4604 mit Nikkor 105mm:
Bild

IC 4604 mit Canon EF 70-200mm:
Bild

IC 4604 mit Mamiya 200mm:
Bild

IC 4605 mit Baader APO 95:
Bild

vdB 107 mit Canon EF 200mm:
Bild

vdB 107 mit Nikkor 70-200mm:
Bild

IC 4592 mit Baader APO 95:
Bild

50mm Weitferldaufnahme um den Rho Ophiuchi Komplex:
Bild

Das Sternbild Ophiuchus enthält auch viele schöne und eher selten fotografierte Dunkelnebel. Ein Beispiel ist das weitfeld rund um Barnard 268, wo sich noch unzählige weitere Barnard-Dunkelnebel finden:
Bild

Ein weiteres Beispiel ist der Dunkelnebel LDN 43, der in LBN 7 eingebettet ist. LDN 43 beherbergt zwei rote, neblige Objekte: RNO 90 und RNO 91.
Die Existenz von RNO-Objekten ist ein deutliches zeichen für Sternentstehung in diesem Dunkelnebel.
LBN 7 mit 1450mm Brennweite:
Bild

LBN 7 Weitfeld:
Bild

Wie schon zuvor beschrieben, wurde die Transparenz in zwei Nächten durch Calima beeinträchtigt. Ein gutes Beispiel für den Einfluss ist die folgende Animation aus zwei Bildern.
Beide Luminanz-Aufnahmen von LBN 7 mit einer Belichtungszeit von je 6 Minuten wurden in zwei aufeinanderfolgenden Nächten gewonnen, wobei die Objekthöhe jeweils 45° betrug.
Beide Nächte waren komplett wolkenfrei, doch in der zweiten Nacht war Calima aktiv.

Bild

All-sky Aufnahmen zeigen natürlich auch sehr gut den Einfluss von Calima:

All-sky image with Calima:
Bild

All-sky image mit wenig Calima:
Bild

Strichspuren (mit Calima) unterhalb der ATHOS-Sternwarte:
Bild

Eine Übersicht über alle Ergebnisse von La Palma, Tageslichtaufnahmen usw. findet ihr hier:

http://www.cedic.at/lapalma2017/part1.php
http://www.cedic.at/lapalma2017/
http://astrophoton.com/lapalma2017.htm
deeplook.astronomie.at

Liebe Grüße vom CEDIC-Team
Bernhard Hubl
Markus Blauensteiner
Michael Hanl

http://www.cedic.at
http://www.ccdguide.com
http://www.athos.org
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 471
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von GalaxieFinder » 04.09.2017, 21:07

Schöne Grüße natürlich auch von Christoph Kaltseis!

LG, markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Holger-Sassning
Team Astronomicum
Team Astronomicum
Beiträge: 469
Registriert: 27.02.2017, 15:52

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von Holger-Sassning » 05.09.2017, 07:07

Hallo Markus,

da war eure Reise nach LaPalma wohl sehr erfolgreich und wurde mit schönen Fotos belohnt.
Freue mich schon auf die weiteren Bilder.
viele Grüße und allzeit ClearSky
Holger
Team astronomicum

Benutzeravatar
Desaster
. . .
. . .
Beiträge: 230
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von Desaster » 05.09.2017, 07:56

Hallo Ihr vier,

Bei diesen Fotos finde ich vor allem die Verwendung von verschiedenen Objektiven am gleichen Objekt spannend. Schaut man sich die Fotos genau an, so zeigt sich zumindest für mich die außergewöhnlich gute Abbildung des SIGMA Art (hat dafür auch seinen Preis....)

Auch die Fotos mit mehr Brennweite sind natürlich sehr schön anzuschauen und ich bin schon auf die weiteren 40 gespannt. Auf jeden Fall scheint sich die Woche gelohnt zu haben, vor allem, wenn ich auf unser Wetter hier schaue, wo eigentlich rein gar nichts ging....

lg
tom

Benutzeravatar
Frank_
. . . .
. . . .
Beiträge: 407
Registriert: 10.03.2017, 23:06
Wohnort: Eggersdorf b. Berlin

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von Frank_ » 05.09.2017, 11:57

Hallo Markus,

sehr schöne Bilder und wie Tom schon schreibt ist der Vergleich der unterschiedlichen Brennweiten sehr interessant. Bin gespannt was da dann noch so alles auf uns zu rollt. :))
_________________________
www.deep-sky-astroteam.de

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 624
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von Josef » 05.09.2017, 20:09

Hallo Markus,

einfach nur grandios und beneidenswert auf Grund der Tatsache - auch mal hin will!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
NicoGeisler
. . . .
. . . .
Beiträge: 302
Registriert: 10.03.2017, 21:05
Wohnort: Panketal b. Berlin
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von NicoGeisler » 05.09.2017, 21:48

Hi Markus...

wie immer herrliche Bilder von Euch :respect: ...Bin ebenfalls auf Part II-V gespannt.

Beste Grüße Nico

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 471
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von GalaxieFinder » 07.09.2017, 14:09

Hallo Holger, Tom, Frank, Josef und Nico,

ich bedanke mich ganz herzlich bei euch für die netten Worte - im Namen des Teams.
Wir hoffen doch sehr, dass auch aus den restlichen Rohbildern Schönes gezaubert werden kann.

@Tom:
die Sigma ist wirklich absolut überzeugend, wenngleich nicht günstig.

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 887
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von Stefan_Lilge » 08.09.2017, 00:24

Hallo Markus und Kollegen,

da habt ihr euch ja eine prächtige Gegend für den ersten Teil ausgesucht.
Die Bilder sind durchweg sehr gelungen, am besten gefallen mir die geheimnisvolle Fledermaus LBN 7 und das IC 4605 widefield mit dem Baader APO mir den beiden schön aufgelösten Kugelhaufen.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 371
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von roszl » 09.09.2017, 16:40

Hallo Markus,

das sind ja wieder prächtige Bilder! Ich kann mich kaum daran sattsehen!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 471
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von GalaxieFinder » 10.09.2017, 23:14

Hallo Stefan, hallo Roland!

vielen Dank! :-)

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 424
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von stone » 12.09.2017, 15:31

Da muss ich mir nochmal mehr Zeit nehmen, da sind ja wieder Bilder zusammen gekommen. Schaut jetzt schon Super aus. :)

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 471
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: CEDIC Team goes La Palma - #1 Near Rho Ophiuchi

Beitrag von GalaxieFinder » 13.09.2017, 22:36

Hallo Andreas,

danke schon mal! Mal sehen, was du nach dem nächsten verregneten Sonntag sagst!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Antworten