Ein Walfisch

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
kronos
.....
.....
Beiträge: 106
Registriert: 10.03.2017, 22:18
Kontaktdaten:

Ein Walfisch

Beitrag von kronos » 13.05.2018, 00:26

Hallo,

ich konnte ein weiteres Bild fertigstellen.
Für NGC 4631 habe ich 36 x 10 Minuten L und 12 x 5 Minuten für RGB belichtet.




Gruß Dietmar
Gruß Dietmar

_________________________________________________

14"/ f4 Selbstbau Newton, 72mm Megrez, ALT 5 ADN

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 371
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Ein Walfisch

Beitrag von Josef » 13.05.2018, 09:15

Hallo Dietmar,

da blässt er ordentlich in der Brandung des Weltalls!
Saubere Details und Farben.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 553
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Ein Walfisch

Beitrag von Jedi2014 » 13.05.2018, 14:11

Hallo Dietmar,

Das ist ein äußerst bemerkenswertes Bild. Sowohl farblich als auch vom Detailgrad her sticht es aus deinen letzten Galaxiebildern deutlich heraus. Hast du etwas am Workflow geändert?
Den Wal sieht man sehr selten so gestochen scharf wie in diesem Bild.
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
kronos
.....
.....
Beiträge: 106
Registriert: 10.03.2017, 22:18
Kontaktdaten:

Re: Ein Walfisch

Beitrag von kronos » 14.05.2018, 19:45

Hallo,

danke an euch!

@Jens
Gut beobachtet! Feines Auge hast du da. In der Tat habe ich diesmal einen anderen Modus zum Schärfen der Details probiert.
Bin vom Hochpass in PS weg zur unscharfen Maske.
Weiterhin probiere ich gerade bei meinem neuen Bild Aufnahmen nur noch 5 Minuten für Luminanz.
Stichwort Hintergrund Limitiert. Der sollte bei mir nach 5 bis 6 Minuten erreicht sein. Wenn ich mich nicht verrechnet habe.....

Gruß Dietmar
Gruß Dietmar

_________________________________________________

14"/ f4 Selbstbau Newton, 72mm Megrez, ALT 5 ADN

Benutzeravatar
lange
. . .
. . .
Beiträge: 230
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: Ein Walfisch

Beitrag von lange » 15.05.2018, 10:13

Hallo Dietmar,

super Meererssäuger, den du da abgelichtest hast.
schärfen tu ich eigentlich nie.....
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . .
. . .
Beiträge: 297
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: Ein Walfisch

Beitrag von GalaxieFinder » 16.05.2018, 18:00

Hallo Dietmar,

ich schließe mich gerne Jens an - das Bild scheint noch mal ein Schritt nach vorne zu sein. Farblich sehr ansprechend!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . .
. . . .
Beiträge: 481
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Ein Walfisch

Beitrag von Stefan_Lilge » 16.05.2018, 23:27

Hallo Dietmar,

klasse Bild, die Details sind hervorragend und die Farben auch sehr gut.
Viele Grüße
Stefan

Antworten