M91_DSLR

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
AchimL
. . .
. . .
Beiträge: 242
Registriert: 10.03.2017, 20:04

M91_DSLR

Beitrag von AchimL » 15.05.2018, 22:49

Hallo Astrogemeinde

Auch ich habe mal wieder als "Kurzzeit_Belichtungs_Astroknipser" in den Himmel gehalten.... :nod:

Anbei die Ausbeute von lediglich 1h45min von M91.

Zumindest ist was auf den Chip gekommen, was ich mittels PixInsight bearbeiten konnte.
.
M91_Final.jpg
.
Viele Grüße.... AchimL

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 640
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: M91_DSLR

Beitrag von Jedi2014 » 16.05.2018, 07:10

Hi Achim,

Dafür ist echt ordentlich was zu sehen. Respekt. Auch die Farbe ist schon da, was ich erstaunlich finde. Für mich ist der Hintergrund in der großen Version zu glattgebügelt. Aber ich kann mir vorstellen wie es ohne Entrauschung aussah :D
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
Solidarity
....
....
Beiträge: 58
Registriert: 22.04.2018, 20:08
Wohnort: Lauterbach Hessen
Kontaktdaten:

Re: M91_DSLR

Beitrag von Solidarity » 16.05.2018, 08:21

Hallo Achim,

bei der kurzer Belichtungszeit ein prima Ergebnis. Mit welcher Instrumentierung ist das Bild aufgenommen?
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht

Karsten

Benutzeravatar
AchimL
. . .
. . .
Beiträge: 242
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: M91_DSLR

Beitrag von AchimL » 16.05.2018, 21:49

Hallo Jens und Karsten

Dank für euer Feedback.
Länger ging damals nicht, weil sonst das Teleskop angeschlagen hätte. Aber ich denke auch, das man zufrieden sein kann mit der Ausbeute.

Das Equipment war:
200 / 1200 Newton auf AZEQ6-GT
MGEN 2 als Guider am Sucher
21 Bilder a 5 Minuten / 12 Darks / 80 Bias / 20 Flats

Bildbearbeitung mit PixInsight.

Viele Grüße... AchimL

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 566
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: M91_DSLR

Beitrag von Stefan_Lilge » 16.05.2018, 23:49

Hallo Achim,

da ist in der Tat einiges auf den Chip gekommen, M91 ist ja nicht unbedingt ein besonders helles Objekt.
Auch wenn eine Rauschminderung sicherlich notwendig war, finde ich sie zu stark, was insbesondere im Hintergrund zu ziemlich groben Flecken führt.
Viele Grüße
Stefan

Antworten