Hickson 88

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 429
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Hickson 88

Beitrag von Josef » 18.10.2018, 20:14

Hallo!

Ein Brüller sind sie ja gerade nicht die Galaxien der Hickson 88 Gruppe, habe aber trotzdem mal draufgehalten.

Hickson 88 ist ein Cluster von vier schwachen Spiralgalaxien im Wassermann, die in einem 10' Feld liegen. Die hellsten Galaxien sind NGC 6977 (13,9 Magnitude) und NGC 6978 (14,0). Die hellen Kerne dieser Galaxien können in Öffnungen von acht Zoll an sehr dunklen Stellen sichtbar sein, da muss aber alles passen. Die beiden anderen Galaxien sind etwas schwächer. NGC 6976 ist 14,5 Größe und NGC 6975 ist 15,5. Letzteres kann auch bei Instrumenten mit großer Apertur eine Herausforderung darstellen.

NGC 6977 ist eine flächenbündige Spirale, die 1,3' x 0,9' unterschreitet. NGC 6978 ist eine nahezu flächenbündige Spirale von etwa gleicher Größe. NGC 6976 ist eine weitere Face-on-Spirale, die etwas kleiner ist. Das letzte Element ist NGC 6975, die einsame Edge-on-Spirale rechts unten mit 1,1' x 0,2'. Die zeigt mir Guide 9.0 nicht einmal an.

Bild
Aufnahmeteleskop: Meade 178 ED Apochromatic Refractor
Aufnahmekamera: SBIG 8300C
Guidingteleskop: Orion Teleskop AC 90/910
Nachführkamera: QHYCCD QHY5 - II Mono
Brennweitenreduzierung: APM Riccardi Reducer 0.75x M63
Datum: 5. Oktober 2018
Aufnahmedauer: 3.1 Stunden
Durchschnittliches Mondalter: 25.51 Tage
Durchschnittliche Mondphase: 17.22%
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 367
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: Hickson 88

Beitrag von GalaxieFinder » 19.10.2018, 12:16

Hallo Josef,

das Grüppchen habe ich glaub ich noch nie gesehen - super, dass du dich der Galaxien angenommen hast.
Schaut nach einem sehr zähen Objekt aus - ich finde, du hast ein sehr schönes Bild davon hinbekommen!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 429
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Hickson 88

Beitrag von Josef » 19.10.2018, 17:58

Danke Markus!

Joop war mehr als zäh, ist aber auch mit F7 vielleicht nicht gescheit da draufzuhalten.
Für eine F4 Spiegelkanone habe ich mich noch nicht durchringen können!
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 566
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Hickson 88

Beitrag von Stefan_Lilge » 23.10.2018, 23:04

Hallo Josef,

das sieht lustig aus, wie die Galaxien sich dort aufreihen. Sowas schaue ich mir immer gerne an.
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 429
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Hickson 88

Beitrag von Josef » 24.10.2018, 18:52

Danke Stefan,

hätte ein wenig länger draufhalten sollen habe ich das Gefühl! ;)
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Antworten