Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Fotos vom Mond, der Sonne, den Planeten und von Kometen
Antworten
oreoluna
.....
.....
Beiträge: 136
Registriert: 24.03.2017, 12:26

Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von oreoluna » 05.06.2019, 20:41

Hallo Zusammen.
Ist schon ein Weilchen her, seit meinem letzten Beitrag. Letztes Jahr war sehr übersichtlich, ich war nur 2x da Oben zu Besuch.
Neu konnte ich zu H-Alpha auch Kalzium realisieren. Das war ein lang gehegter Wunsch von mir, die Sonne auch in dieser Linie
inspizieren zu können. Nun ist es endlich soweit!

Bild




Bild




Bild





Bild


Schöne Grüße aus der Schweiz, Jozef

Benutzeravatar
Hans_Ulrich
.
.
Beiträge: 161
Registriert: 01.04.2017, 16:52
Wohnort: Bad Düben

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von Hans_Ulrich » 06.06.2019, 18:24

Hallo Jozef,

in den letzten 2 Jahren hat es wirklich nicht oft gelohnt, mal in die Sonne zu schauen.
auch Kalzium realisieren
Mit welchen Filter?

Über die Qualität der Bilder muss ich wohl nichts sagen . . .

oreoluna
.....
.....
Beiträge: 136
Registriert: 24.03.2017, 12:26

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von oreoluna » 06.06.2019, 21:54

Hallo Hans_Ulrich.
DayStar Quantum PE CaK.
Schöne Grüße,
Jozef

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
.
.
Beiträge: 797
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von Stefan_Lilge » 11.06.2019, 22:37

Hallo Jozef,

ich glaube bei dieser Auflösung ist auf der Sonne immer etwas interessantes zu sehen :-)
Auf jeden Fall bringt Ca-k eine komplett andere Sicht auf die Sonne als H-alpha, auch wenn ich Ha irgendwie hübscher finde :-)
Viele Grüße
Stefan

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 345
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von Frank » 12.06.2019, 08:14

:nixweiss: :nixweiss: Hallo

Na da. Waren schon sehr große Halpha-aktive Regionen unterwegs, müsste jetz am Rand langsam abgehen.
Beim Cak hat. Man das Gefühl das das sich beim Stacken Körnchen gebildet haben, weil sich das Feine nicht auflösen lässt? Müsste ich mir mal was zum Vergleich mit wesentlich mehr Öffnung ansehen, weiß darüber eher nix.

Gruß Frank

oreoluna
.....
.....
Beiträge: 136
Registriert: 24.03.2017, 12:26

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von oreoluna » 12.06.2019, 10:43

Stefan_Lilge hat geschrieben:
11.06.2019, 22:37
Hallo Jozef,

ich glaube bei dieser Auflösung ist auf der Sonne immer etwas interessantes zu sehen :-)
Hallo Stefan.
Ja, das glaubst Du richtig.
Und ja, Kalziumlinie ist nicht jederman Sache.

oreoluna
.....
.....
Beiträge: 136
Registriert: 24.03.2017, 12:26

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von oreoluna » 12.06.2019, 10:45

Frank hat geschrieben:
12.06.2019, 08:14

Beim Cak hat. Man das Gefühl das das sich beim Stacken Körnchen gebildet haben, weil sich das Feine nicht auflösen lässt?
Hallo Frank.
das sind Granulen und die Poren in denen, keine Körnchen die durch stacken entstanden. ;)

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 345
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von Frank » 12.06.2019, 13:41

Hallo Jozef

Ja, aber ob es spektakulärer kommt wenn man "näher" dann wäre?

Gruß Frank

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 345
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Sonne 05.06.2019 / Ca-k, H-Alpha

Beitrag von Frank » 12.06.2019, 14:25

Ne, viel mehr geht da nicht, paar Sonnenflecken hätten was gebracht
🙂 Für Fleckenlos ist das schon viel.

Gruß Frank

Antworten