Drei Planeten in einer Nacht.

Fotos vom Mond, der Sonne, den Planeten und von Kometen
Antworten
oreoluna
.
.
Beiträge: 174
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Drei Planeten in einer Nacht.

Beitrag von oreoluna » 24.06.2020, 06:33

Hallo Zusammen.
Die Planetenacht war lang und spannend! trotz der mageren Planeten-Höhe: Jupiter 19°, Saturn 20°, Mars 31°. Einen Versuch war es auf jeden Fall wert gewesen, die drei Kugeln in einer Nacht einzusammeln.
Mars, Saturn, Jupiter 24.06.2020.png
CS Jozef

Frank
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 622
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Drei Planeten in einer Nacht.

Beitrag von Frank » 24.06.2020, 09:37

Hallo Jozef

Der Mars ist aber ganz gut geworden.
Die anderen mit der geringen Höhe sind aber auch bisschen speziell, da braucht es wohl schon tricki Keil für Atmosphäre... Was nicht hilft bei schlechter Durchsicht, viellei ht mal auf 3000m probieren, oder in 10 Jahren :D

Gruß Frank

Benutzeravatar
AchimL
. . . .
. . . .
Beiträge: 439
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: Drei Planeten in einer Nacht.

Beitrag von AchimL » 24.06.2020, 23:25

Hallo Jozef

Mir gefallen die 3 Bilder gut...!!

Viele Grüße... AchimL

oreoluna
.
.
Beiträge: 174
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Re: Drei Planeten in einer Nacht.

Beitrag von oreoluna » 25.06.2020, 12:15

Hallo Frank.
Die Planeten sind eben zu tief für die perfekten Bildchen. Trozdem lohn es sich da drauf zu hallten.
Wie Du schreibst, in 10 Jahren ist diesbezüglich alles besser :nod:
CS Jozef

oreoluna
.
.
Beiträge: 174
Registriert: 24.03.2017, 12:26
Wohnort: Thurgau, Schweiz

Re: Drei Planeten in einer Nacht.

Beitrag von oreoluna » 25.06.2020, 12:16

AchimL hat geschrieben:
24.06.2020, 23:25
Hallo Jozef

Mir gefallen die 3 Bilder gut...!!

Viele Grüße... AchimL
Hallo Achim.
Der Wille war da... der Rest ist Glücksache. Ich bin soweit auch mit den dreien zufrieden.
CS Jozef

Antworten