Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Fotos vom Mond, der Sonne, den Planeten und von Kometen
Antworten
Benutzeravatar
MAXE
. . .
. . .
Beiträge: 211
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 26169 Mittelsten-Thüle

Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von MAXE » 19.07.2017, 08:51

Moin,

nach langer Pause endlich einmal wieder klarer Himmel! Der Mond ging in der Morgendämmerung auf und brauchte dann noch zwei Stunden über die Bäumen um für mich sichtbar zu werden. Eine schöne Stimmung, die Sterne verblassen und Frau Luna steigt immer höher. Das erste Foto konnte ich um 05:20 Uhr machen. Also eigentlich schon eine Tagaufnahme, denn dunkel war es nun wirklich nicht mehr. Ein Dutzend Fotos, dann zogen Wolken auf und die Sonne kam hervor. Das Foto zeigt die Region um die Krater Kepler, T. Mayer und Encke. Leider habe ich vergessen die Kamera einzunorden. Die Bearbeitung erfolgte in den Programmen AutoStakkert, Lightroom und Photoshop.

Liebe Grüße
Manfred

FireCapture v2.5 Settings
------------------------------------
Observer=Manfred Gentsch
Location=Hude
Scope=Celestron Edge HD SC 9.25
Camera=QHY5LII-M
Filter=IR
Profile=Moon
Filename=Moon_031921_1.avi
Date=180717
Start=031807.997
Mid=031921.873
End=032035.750
Start(UT)=031807.997
Mid(UT)=031921.873
End(UT)=032035.750
Duration=147.753s
Date_format=ddMMyy
Time_format=HHmmss
LT=UT
Frames captured=500
File type=AVI
Extended AVI mode=true
Compressed AVI=false
Binning=no
ROI=1280x960
ROI(Offset)=0x0
FPS (avg.)=3
Shutter=5.412ms
Gain=19 (19%)
SoftwareGain=10 (off)
HighSpeed=on
AutoHisto=75 (off)
Brightness=0 (off)
USBTraffic=254
Gamma=1 (off)
Histogramm(min)=23
Histogramm(max)=214
Histogramm=83%
Noise(avg.deviation)=n/a
Limit=500 Bilder
Dateianhänge
Moon_031921_1.jpg
Mond mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Benutzeravatar
UBode
.....
.....
Beiträge: 114
Registriert: 17.03.2017, 21:20
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von UBode » 19.07.2017, 13:04

Hallo Manfred,

gefällt mir sehr, nur weiter so !!!!

Gruss Ulrich

Benutzeravatar
AchimL
. . . .
. . . .
Beiträge: 302
Registriert: 10.03.2017, 20:04

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von AchimL » 19.07.2017, 22:34

Hallo Manfred

Da ist Dir eine tolle und äußerst scharfe Abbildung dieser Region unseres "Stabilisierung Partners" gelungen !!! :thumbsup: :thumbsup:
Meine Mondfoto´s sehen immer irgendwie verwaschen aus und sind aus diesem Grunde auch hier nicht zu sehen.... :oops:

Haste toll gemacht !!

Viele Grüße... AchimL

Benutzeravatar
MAXE
. . .
. . .
Beiträge: 211
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 26169 Mittelsten-Thüle

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von MAXE » 20.07.2017, 00:04

Hallo ihr Beiden,

vielen Dank für die netten Worte.
Ulrich bist du jetzt mehr auf Deepsky fixiert? Schöne Aufnahme von dir!
Achim, ich habe auch viele Bilder die den Ansprüchen nicht genügen. Dieser Morgen war doch sehr ergiebig. Nebenbei - ich musste ja auf den Mond warten - hatte ich auch noch Sternenstrichbilder gemacht. Da ist meine Kamera mehrfach selbstständig vom Quer- ins Hochformat gewechselt. Somit gehört das Foto auch in die Kategorie "Papierkorb"! Ok, nun weiß ich aber wo ich das an der EOS 80D einstellen kann.

Liebe Grüße
Manfred

Benutzeravatar
oreoluna
.....
.....
Beiträge: 132
Registriert: 24.03.2017, 12:26

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von oreoluna » 20.07.2017, 19:32

Hallo Manfred.
Tolle Aufnahme mit feiner Bearbeitung! Ich habe kürzlich mit meinem 6" Refi auf den Trabenten gehalten und erwischte da zugleich etwas seltenes im Raum schwebend........ :tongue:




Bild



3D ANLEITUNG zum betrachten: Setzt Euch etwa 50-70cm vom Bildschirm weg (abhängig von Bildschirmgrösse. Ideal ist so ein Breitband mit 24-27″), fixiert das Bild und fangt an zu schielen.

Sobald Ihr die nun drei entstandenen Bilder seht, verdeckt Euch jeweils langsam von der Seite kommend mit den Handflächen im Abstand von etwa 10cm die Augen, bisnur noch das Mittelere Bild zu sehen ist.

Schöne Grüsse Jozef

Benutzeravatar
MAXE
. . .
. . .
Beiträge: 211
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 26169 Mittelsten-Thüle

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von MAXE » 20.07.2017, 23:58

Hallo Jozef,

danke für die Beurteilung. Ist auf deinen Bildern die USS Enterprise NCC-1701 mit Captain James Tiberius Kirk vom Kurs abgekommen?
Das mit dem Schielen und der Bewegung klappt prima! Schön wenn auch ein bisschen Spaß dabei ist, Danke.

Gruß
Manfred

Benutzeravatar
Hans_Ulrich
.
.
Beiträge: 157
Registriert: 01.04.2017, 16:52
Wohnort: Bad Düben

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von Hans_Ulrich » 21.07.2017, 18:24

Hallo Jozef,

der richtige Effekt kommt aber erst, wenn die Bilder sich etwas unterscheiden. Ich bin noch mal schnell zum Mond geflogen und habe die Aufnahmen noch mal gemacht. Hoffentlich verdreht sich keiner die Augen:

Mit der Technik des Schielen:

Bild

Und für die Rot - Zyan - Brille (Rot Blau geht auch):

Bild

@ Manfred

Bei aller Spielerei, den Mondbild ist auch klasse.

M.f.G.

Hans-Ulrich

Benutzeravatar
oreoluna
.....
.....
Beiträge: 132
Registriert: 24.03.2017, 12:26

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von oreoluna » 21.07.2017, 22:13

Hallo Hans-Ulrich.
Tja das ist mir auch klar, dass die Bilder unterschiedlich sein müssen. So gut wie Du, habe ich das aber bis Dato
nicht hingekriegt! obwohl ich eine Wölbung in der Mondoberfläche war nehme gefällt mir dieser Effekt sehr gut.
Würdest Du uns verraten wie Du das gemacht hast.....oder steckt da ein kleines schlaues Programm dahinter?
Nach solch einem habe ich etliche Male das Web schon abgegrast, fand lediglich diejenigen für die 3D Brille,
wie von Dir noch angehängt, nur das passt mir gar nicht...... ich sehe offenbar nicht mehr so gut im blau, weshalb
bei mir das rot extrem dominiert und ich nix 3D-iges sehe :evil:

Schöne Grüsse Jozef.

P.S: Manfred: sorry dass die Unterhaltung deines Posts jetzt diese eckige Kurve nahm..... :)

Benutzeravatar
roszl
. . . .
. . . .
Beiträge: 330
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von roszl » 21.07.2017, 22:35

Hallo Manfred,

um noch einmal auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen: dein Bild gefällt mir sehr gut, scheinbar hast du auch ein gutes Seeing gehabt! :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Die 3D-Bilder sind sehr interessant, bisher schiele ich die Bilder auch übereinander, nur den Trick der Ausblendung mit den Händen kannte ich noch nicht! Super!

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
MAXE
. . .
. . .
Beiträge: 211
Registriert: 12.03.2017, 13:31
Wohnort: 26169 Mittelsten-Thüle

Re: Die Mondregion mit den Kratern Kepler, T. Mayer und Encke

Beitrag von MAXE » 21.07.2017, 23:31

Hallo Roland,
ja, ich glaube, da habe ich mal das "Glück des Tüchtigen" gehabt.
@ Jozef und Hans-Ulrich alles gut! Spaß soll unser Hobby doch auch machen.
Gruß
Manfred

Antworten