Die Suche ergab 446 Treffer

von Holger-Sassning
17.08.2017, 22:00
Forum: Deepsky
Thema: M33, M82 und Irisnebel NGC 7023 15.08.2017
Antworten: 7
Zugriffe: 7640

Re: M33, M82 und Irisnebel NGC 7023 15.08.2017

Hallo Sabine, kurz belichten, 30 bis 60s, war nie mein Ding. Ich halte da auch nichts von. In meinen Canon Zeiten habe ich immer versucht 10min Einzelbelichtungen zu machen und war auch der Meinung das 6 bis 8 Bilder ausreichend wären. Stimmt im Prinzip auch. Bei deinem Teleskop mit f/3,56 sollten e...
von Holger-Sassning
16.08.2017, 23:39
Forum: Deepsky
Thema: M33, M82 und Irisnebel NGC 7023 15.08.2017
Antworten: 7
Zugriffe: 7640

Re: M33, M82 und Irisnebel NGC 7023 15.08.2017

Hallo Sabine, erst mal freut es mich das du der Astronomie/Astrofotografie noch treu geblieben bist. War es doch sehr lange, sehr ruhig um dich. Pi kann ne ganze Menge ..... aber Wunder vollbringen kann es auch nicht. Die Grundlagen musst du liefern und das heißt belichten, belichten ....... bis der...
von Holger-Sassning
14.08.2017, 20:47
Forum: Treffen
Thema: Raffael´s Starparty in Malliß
Antworten: 7
Zugriffe: 9188

Re: Raffael´s Starparty in Malliß

Hallo Roland,

geplant ist das Treffen auf dem Gruppenplatz.

Ich hab nächste Woche auch Urlaub, kann aber wohl erst ab Mittwoch.
Hoffen wir mal dass das Wetter mitspielt.
von Holger-Sassning
13.08.2017, 09:21
Forum: Treffen
Thema: Raffael´s Starparty in Malliß
Antworten: 7
Zugriffe: 9188

Raffael´s Starparty in Malliß

Hallo,

Wer plant denn vom 24.08.2017 bis zum 27.08.2017 nach Malliß https://www.camping-malliss.m-vp.de/ (Ersatz für Neu Göhren) zu kommen?

Wenn die Wettervorhersagen besser wären würde ich jetzt schon sagen: ich komme!
So sage ich aber mal nur: ich plane da hin zu fahren.
von Holger-Sassning
01.08.2017, 07:45
Forum: Deepsky
Thema: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha
Antworten: 19
Zugriffe: 16025

Re: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha

Hi Nico,

aktuell nutze ich Maxim DL.
PHD habe ich früher benutzt. Das hatte aber in der Version 1.9, 2.0 oder so ähnlich Probleme mit der Lodestar.
Darum bin ich damals auf Maxim gewechselt.
Dann werde ich beim nächsten Mal PHD versuchen.
von Holger-Sassning
31.07.2017, 23:08
Forum: Deepsky
Thema: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha
Antworten: 19
Zugriffe: 16025

Re: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha

Hi Frank.

ich Guide natürlich Offaxis.

Dann werde ich wohl beim nächsten Einsatz die Guidecam versuchsweise auf 1 X 1 Binning schalten.
von Holger-Sassning
31.07.2017, 20:51
Forum: Deepsky
Thema: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha
Antworten: 19
Zugriffe: 16025

Re: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha

Hallo Frank, wenn man sich die schwachen HG Sternchen anschaut na, wer schaut denn da so genau hin ...... :tr: Das Problem sehe ich natürlich auch, eine Erklärung dafür habe ich nicht. Anhand der Guiding-Abweichungen, max. 0,4 Pixel würde ich eigentlich einen Guidingfehler ausschließen. Oder, kann e...
von Holger-Sassning
31.07.2017, 00:26
Forum: Deepsky
Thema: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha
Antworten: 19
Zugriffe: 16025

Re: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha

Nun habe ich doch noch eine HaOIII Version gebastelt.

OIII habe ich aber nur 7 Bilder a 10min gehabt.
Das hat doch alles etwas runter gezogen.

Jetzt heißt es hoffen das ich noch ein paar Bilder, vor allen SII nachlegen kann.
Bubble_12er_HaO3_2017_web.jpg
von Holger-Sassning
30.07.2017, 23:39
Forum: Deepsky
Thema: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha
Antworten: 19
Zugriffe: 16025

Re: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha

Hi Bob, Christopher, Josef und Markus, wenn der 12er nicht soviel Potenzial hätte, hätte ich ihn schon lange wieder abgebaut. Aber 12" f/4 ist fotografisch schon verdammt verlockend. Mein Fokusproblem ....... gestern habe ich um Deneb rum fokussiert, anschließend noch ein Test mit dem 3nm Ha Filter ...
von Holger-Sassning
30.07.2017, 04:32
Forum: Deepsky
Thema: Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha
Antworten: 19
Zugriffe: 16025

Der Bubble-Nebel mit 12" in Halpha

Endlich ....... nach 5 oder 6 vergeblichen Versuchen konnte ich heute Nacht endlich mal wieder ein paar Photonen sammeln. Mein 12er Newton hat recht ordentlich funktioniert. Aber das Fokussieren bei f/4 ist doch recht knifflich bzw. hält der Newton den Fokus noch nicht stabil genug. Mein ausgewählte...
von Holger-Sassning
23.07.2017, 21:36
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Spieglein Spieglein an der Wand...
Antworten: 4
Zugriffe: 6272

Re: Spieglein Spieglein an der Wand...

Hallo Jozef, MAK´s sind fotografisch schon interessante Teleskopoe. Ich selber nutze meinen 190/1000 Skywachter MAK auch sehr gerne. Gibt es da doch keine Korrektorprobleme. :nod: Wäre es nicht da nicht möglich auch mit einem offenen Tubus zu arbeiten? Oder gibt es zu viel Streulicht? Der Einschnitt...
von Holger-Sassning
18.07.2017, 18:27
Forum: Kaufberatung
Thema: Stromversorgung im Feld...aber wie?
Antworten: 5
Zugriffe: 8784

Re: Stromversorgung im Feld...aber wie?

Hallo Christopher, nachdem ich mir 2 80A Bleigel-Akkus innerhalb kurzer Zeit zerstört hatte war bei mir ein Generator angesagt. Außerdem entlädst du den Akku schneller als wie er geladen wird, 2 oder gar 3 Nächte nacheinander wird problematisch. Klar macht so ein Ding Lärm, aber über eine 40m Kabelt...
von Holger-Sassning
16.07.2017, 19:17
Forum: Alles was lebt
Thema: Untier im heimischen Garten .....
Antworten: 7
Zugriffe: 8523

Re: Untier im heimischen Garten .....

Hallo Thomas,

er lag vor unserem Fliederbaum
von Holger-Sassning
16.07.2017, 16:54
Forum: Alles was lebt
Thema: Untier im heimischen Garten .....
Antworten: 7
Zugriffe: 8523

Re: Untier im heimischen Garten .....

Habe jetzt doch noch raus gefunden was sich da in meinem Garten rumtreibt.

Es ist ein Ligusterschwärmer ......
eigentlich beheimatet in Südeuropa, Nordafrika und Asien.
Wie hat der sich wohl hierher verirrt?
von Holger-Sassning
16.07.2017, 16:10
Forum: Alles was lebt
Thema: Untier im heimischen Garten .....
Antworten: 7
Zugriffe: 8523

Untier im heimischen Garten .....

Hi Leuts,

wer von euch kennt dieses Untier das sich faul auf dem Rasen ausruht?
Untier.jpg
Unter den einheimischen Schmetterlingen habe ich nichts vergleichbares gefunden.
Und da meine Biologiekenntnisse nicht besonders sind frage ich mal in die Runde ....... :roll:
von Holger-Sassning
09.07.2017, 08:22
Forum: Unser Sonnensystem
Thema: Sonne 08.07.2017
Antworten: 6
Zugriffe: 7598

Re: Sonne 08.07.2017

Hallo Jozef, ich kann zwar fachlich nichts zu deinen Bildern beitragen, muss mich aber mal wieder zu den Bildern äußern. Das Betrachten deiner Bilder macht mir viel Spaß und die Erklärungen dazu sind ganz große Klasse. Besonders deine Animationen haben es in sich und mir angetan. Wenn ich bei Sonnen...
von Holger-Sassning
09.07.2017, 08:02
Forum: Deepsky
Thema: M 27 in Ha
Antworten: 4
Zugriffe: 5778

Re: M 27 in Ha

Hallo,

Stefan ............ verlangt das er deaktiviert wird.

Ich habe das zum Anlass genommen alle seine Beiträge zu entfernen.

Solche kranken Äußerungen seinerseits brauchen wir hier nicht.

Seht bitte davon ab sein Verhalten weiter zu kommentieren.
Es hat keinen Sinn, ........
von Holger-Sassning
05.07.2017, 22:07
Forum: Deepsky
Thema: M27 als neuer Test des 12"er
Antworten: 12
Zugriffe: 10949

Re: M27 als neuer Test des 12"er

Hallo Rocky und Werner,

danke schön für eure netten Kommentare.
von Holger-Sassning
05.07.2017, 22:05
Forum: Deepsky
Thema: M27 als neuer Test des 12"er
Antworten: 12
Zugriffe: 10949

Re: M27 als neuer Test des 12"er

Hallo Stefan, bei meinem Newton handelt es sich um ein Selbstbauprojekt. Der Hauptspiegel ist eine dünne Orion UK Scherbe die ich aus ihrem wackeligen Orion Blechtubus befreit habe. Jetzt sitzt der Spiegel in einem sehr stabilem Hartpapiertubus. Ich wollte aber so wenig wie möglich Geld für den Umba...
von Holger-Sassning
29.06.2017, 10:39
Forum: Deepsky
Thema: M27 als neuer Test des 12"er
Antworten: 12
Zugriffe: 10949

Re: M27 als neuer Test des 12"er

Hallo Stefan,

verpasst hast du in der Nacht wirklich nichts.

Umbauen will ich meinen Anbau schon noch, den ich möchte gerne den 3,5 nm Ha Filter verwenden und der ist in meinem 2" Filterrad drinnen.
Aktuell habe ich das 1,25" Filterrad drinnen.
von Holger-Sassning
29.06.2017, 10:34
Forum: Deepsky
Thema: M27 als neuer Test des 12"er
Antworten: 12
Zugriffe: 10949

Re: M27 als neuer Test des 12"er

Hallo Roland,

mit dem Thema Autofocus steh ich noch auf Kriegsfuß.
Danke für den Link zu dem Video, vielleicht bekomme ich da ja damit hin.

Zur Zeit bin ich mit dem "zu Fuß" fokussieren noch schneller und eine Fokusdrift konnte ich noch nicht feststellen bei dem Newton.
von Holger-Sassning
28.06.2017, 19:35
Forum: Deepsky
Thema: M27 als neuer Test des 12"er
Antworten: 12
Zugriffe: 10949

Re: M27 als neuer Test des 12"er

Hallo Stefan,

eine Bathinov Maske habe ich früher benutzt.
Meine Erfahrungen mit der Maske sind aber eher negativ.
Ich habe da sehr oft den Fokus mit verhauen.

Ich nutze jetzt immer die FWHM Messung mit Maxim.
von Holger-Sassning
28.06.2017, 18:00
Forum: Deepsky
Thema: M27 als neuer Test des 12"er
Antworten: 12
Zugriffe: 10949

M27 als neuer Test des 12"er

Hi, noch nicht perfekt, aber doch schon recht ordentlich. Ich habe den 12"er nur neu justiert und einen Motorkokusser angebaut. Das hat schon gewaltig was gebracht. Besonders der Fokusmotor, durch den ich das Teleskop nicht mehr anfassen muss beim scharf stellen, hat gewaltig etwas gebracht. Die Bed...
von Holger-Sassning
24.06.2017, 19:13
Forum: Deepsky
Thema: Auch NGC6888 als Testobjekt
Antworten: 26
Zugriffe: 19475

Re: Auch NGC6888 als Testobjekt

Hallo Volker,

der OAZ vom Feather Touch macht einen stabilen Eindruck, auch die Klemmung ist okay.
von Holger-Sassning
24.06.2017, 08:56
Forum: Deepsky
Thema: Auch NGC6888 als Testobjekt
Antworten: 26
Zugriffe: 19475

Re: Auch NGC6888 als Testobjekt

Hallo Rocky und Roland, jou, die Anleitung von Tommy ist gut. Schreibt er doch immer so schön einfach und verständlich. Nur er und auch Stefan schreiben das der Laser verschraubt werden sollte. Und, welche Händler bietet das an ...... keiner. :coffee: Ich habe mir den neuen Kreuzlaser von VTSB besor...
von Holger-Sassning
23.06.2017, 21:27
Forum: Eigenentwicklungen/Modifikationen/Selbstbau
Thema: Lösungsvorschlag Fokusmotor
Antworten: 3
Zugriffe: 5735

Re: Lösungsvorschlag Fokusmotor

Hallo Andreas, Mc Gyver :idea: das war das Stichwort für mich. :roll: :) Ich wollte ja einen meiner vorhandenen USB-Focusser für den 12"er verwenden. Als gutgläubiger Hobbyastronom habe ich bei TS nachgeschaut was ein Adapterblech für den Feather Touch Focusser kostet, 169,00€ :hammer: :hammer: :ham...
von Holger-Sassning
23.06.2017, 20:13
Forum: Deepsky
Thema: Auch NGC6888 als Testobjekt
Antworten: 26
Zugriffe: 19475

Re: Auch NGC6888 als Testobjekt

Hallo Stefan, 5. Genauen Jusierlaser mit M48 Anschluß (Eigenbau) aufschrauben leider habe ich nicht Möglichkeit mir so sinnvolles Zubehör zu basteln. Ich bin da auf das angewiesen was der Zubehörhandel so anbietet. Und da gibt es eben nur die wackeligen Klemmverbindungen. Richtig wäre es eigentlich ...
von Holger-Sassning
22.06.2017, 09:19
Forum: Deepsky
Thema: Auch NGC6888 als Testobjekt
Antworten: 26
Zugriffe: 19475

Re: Auch NGC6888 als Testobjekt

Hallo an Alle, erst mal herzlich Dank für de Tipps und die Hilfsangebote. Die Justageanleitung die Roland verlinkt kannte ich noch nicht. Ich habe mir die gleich mal ausgedruckt und werde mich damit ausgiebig beschäftigen. - Wäre auch die preiswerteste Verbesserung. :D @Andreas, ich habe den 2" Feat...
von Holger-Sassning
21.06.2017, 14:00
Forum: Deepsky
Thema: Auch NGC6888 als Testobjekt
Antworten: 26
Zugriffe: 19475

Re: Auch NGC6888 als Testobjekt

Hallo Jens, Der 12“er soll ja eigentlich endlich mein Standardteleskop für zu hause werden. Denn in die Botanik schleppe ich den nicht mehr. Aktuell scheue ich aber weitere Ausgaben für die Optimierung. Dringend brauche ich einen Motofokus, denn noch fummel ich da per Hand rum. Ist natürlich ein nog...
von Holger-Sassning
21.06.2017, 09:42
Forum: Deepsky
Thema: Auch NGC6888 als Testobjekt
Antworten: 26
Zugriffe: 19475

Auch NGC6888 als Testobjekt

Hi Leuts, ich bin ja wieder ein mal dabei zu versuchen das mein 12" f/4 Newton das macht, was er machen soll. Nämlich vernünftige Bilder mit schöner Sternabbildung. Bei der Sternabbildung hapert es aber noch gewaltig. :nixweiss: :hammer: Im Moment fehlen mir etwas die Ideen wo ich ansetzen soll. Abs...
von Holger-Sassning
19.06.2017, 22:42
Forum: Deepsky
Thema: NGC 6995 - Der Cirrusnebel
Antworten: 5
Zugriffe: 6959

Re: NGC 6995 - Der Cirrusnebel

Hallo Jens, Da ich dazu übergangen bin die nicht vorhandene astronomische Dämmerung konsequent zu ignorieren na ja, ignorieren kann man die hellen Nächte nicht ganz, aber das Beste draus machen. Du hast ein schönes Foto vom Cirrus-Nebel gemacht und ich versuche mal wieder meinen 12"er zum Leben zu e...
von Holger-Sassning
09.06.2017, 08:07
Forum: Deepsky
Thema: M51 DSLR
Antworten: 11
Zugriffe: 9733

Re: M51 DSLR

Hallo Achim, die Bahtinov Maske mag für eine DSLR reichen, bei meiner CCD waren die Bilder immer unscharf. Aber schon Markus geschrieben hat: f/6 ohne Korrektor geht nicht und schon gar nicht das große Bildfeld der DSLR. Mach doch mal Aufnahmen bei denen du auf verschiedene Sterne - Mitte, Rand, all...
von Holger-Sassning
08.06.2017, 06:56
Forum: Deepsky
Thema: M51 DSLR
Antworten: 11
Zugriffe: 9733

Re: M51 DSLR

Hallo Achim, wie Jens schon geschrieben hat, das Guiding läuft sehr gut . An den nicht so runden Sternen musst du wohl noch ein wenig arbeiten. Einerseits sehen die etwas komatös aus, ich denke aber auch, das du den Fokus nicht genau getroffen hast. Aber das scheinen Kleinigkeiten zu sein die du bes...
von Holger-Sassning
07.06.2017, 21:23
Forum: Deepsky
Thema: SH2-171 in Hubble Farben
Antworten: 17
Zugriffe: 14532

Re: SH2-171 in Hubble Farben

Hi Nico, Roland, Stefan, Ralf und Christopher, herzliches :danke: für eure Kommentare zu meinem Bild. Trotz aller Fehler und Mängel die auch in der 2. Version meines Bildes ist habe ich noch eine 3. Version erstellt. kräftiger Farben ...... ja, weniger Rauschen .... ich glaube ja, besser ..... :nixw...
von Holger-Sassning
02.06.2017, 00:06
Forum: Deepsky
Thema: SH2-171 in Hubble Farben
Antworten: 17
Zugriffe: 14532

Re: SH2-171 in Hubble Farben

Hallo Frank, eigentlich gefallen mir in der 2. Version die Farben besser. Ob ich die noch satter hin bekomme weiß ich nicht. Den Ausschnitt hätte ich im Nachhinein betrachtet anders wählen sollen, ich hatte mir allerdings von den schwachen Nebeln etwas mehr versprochen. Denn in den Ha Probebildern s...
von Holger-Sassning
01.06.2017, 22:28
Forum: Deepsky
Thema: SH2-171 in Hubble Farben
Antworten: 17
Zugriffe: 14532

Re: SH2-171 in Hubble Farben

Hi Leuts, ich hoffe ihr hab die Spannung bis ich meine Neubearbeitung zeige ohne bleibende Schäden überstanden. :tl: :tl: :tl: Tra ra ....... da ist die Neubearbeitung: SH2_171_hubble_neu_web.jpg ist doch sehr erstaunlich wie man Schmalbanddaten mit kleinen Änderungen in der EBV in eine ganz andere ...
von Holger-Sassning
30.05.2017, 07:57
Forum: Deepsky
Thema: SH2-171 in Hubble Farben
Antworten: 17
Zugriffe: 14532

Re: SH2-171 in Hubble Farben

Hallo Andreas und Rocky, danke für eure netten Rückmeldungen. In der Tat ist es so, das mal wieder vergessen habe am Kontrastregler zu drehen. Es würde also noch etwas gehen. Mal sehen ob und wann ich Lust habe das Bild noch mal zu bearbeiten. :roll: Denn ich sollte wohl auch einige Bilder löschen d...
von Holger-Sassning
28.05.2017, 22:08
Forum: Weitere Formen der Astronomie
Thema: Wie veränderliche Sterne aufnehmen?
Antworten: 1
Zugriffe: 3788

Re: Wie veränderliche Sterne aufnehmen?

Hallo Dietmar, ich denke mal hier: http://www.bav-astro.eu/ kann dir bestens geholfen werden. Viel Erfolg. Ich habe das vor Jahren mal visuell gemacht, fand das aber nicht sonderlich spannend. Visuell gab es nach meiner Meinung zu viel Unsicherheiten als das man nach meiner Meinung damit etwas anfan...
von Holger-Sassning
28.05.2017, 16:41
Forum: Deepsky
Thema: SH2-171 in Hubble Farben
Antworten: 17
Zugriffe: 14532

Re: SH"-171 in Hubble Farben

Hi Willi,

mehr Rotwein, Bier treibt so sehr. :baeh:
Und Nachts war es noch kalt, da wollten ich doch lieber in warmen Schlafsack bleiben und weiter schlafen.
von Holger-Sassning
28.05.2017, 16:19
Forum: Deepsky
Thema: SH2-171 in Hubble Farben
Antworten: 17
Zugriffe: 14532

SH2-171 in Hubble Farben

Hallo Forum, zurück vom Ausflug in die Botanik nach Malliß kann ich euch jetzt mein fertiges Bild von SH2-171 in Hubble Farben zeigen. Ich hatte das Glück beide Nächte die ich dort war voll nutzen zu können. Voll ist zwar relativ, bei nur noch 3 Std. nautischer Dämmerung, aber Schmallband ging so le...