VdB152

Fotos von Objekten außerhalb unseres Sonnensystems
Antworten
Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 311
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

VdB152

Beitrag von stone » 06.09.2018, 18:19

Hallo,
kurz vor Neumond, 2 sternenklare Nächte, also Hütte auf und Photonen sammeln.
Mit 2 Teleskopen schafft man jetzt fast 15h die Nacht.
Hier in 2 Nächten 28h :D

Bild

Benutzeravatar
Josef
. . . .
. . . .
Beiträge: 392
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: VdB152

Beitrag von Josef » 06.09.2018, 19:31

Hallo Andreas!

Da läuft das Doppelrohr zu seiner Höchstform auf!
Tolle Aufnahme!
Für 28h Photonen sammeln brauche ich Monate! :?
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 311
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: VdB152

Beitrag von stone » 06.09.2018, 19:34

Danke Josef,
ja ist schon schön wenn alles so läuft. Luxusproblem ist dann wenn der Platesolver mal nicht so will. Alles andere haut hin.
Ich finde es auch immer spannend was nach dem stacken der Rohdaten zum vorschein kommt, macht das dann aber auch nicht einfacher.

Benutzeravatar
Jedi2014
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 579
Registriert: 11.03.2017, 00:09
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: VdB152

Beitrag von Jedi2014 » 06.09.2018, 19:38

Hi Andreas,
Einfach nur geil! Ich bin neidisch. Zwei Epsilöner sind schon toll. Wann kaufst du dir den dritten?
Viele Grüße
Jens
__
http://www.spaceimages.de

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 311
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: VdB152

Beitrag von stone » 06.09.2018, 19:52

Hallo Jens, ich hab mich das schon ernsthaft gefragt :D Aber wie soll die Filterverteilung sein? Da müssten eigentlich 4 her... aber da hätte ich auch keine Lust mehr die Anlage zu bändigen.
Wenn dann 1 Teil nicht läuft ist man am rotieren und macht auch nix.
Aber bei solchen nächten schafft man echt was weg, vorallem was bei der Bearbeitung zum vorschein kommt.

Benutzeravatar
roszl
. . .
. . .
Beiträge: 218
Registriert: 10.03.2017, 21:22

Re: VdB152

Beitrag von roszl » 07.09.2018, 23:13

Hallo Andreas,

Fantastisch!
Das ist mittlerweile schon irre was du mit deiner Ausrüstung fabrizierst! :eek:
Aber dafür war das Ganze ja auch gedacht...

Viele Grüße

Roland

Benutzeravatar
GalaxieFinder
. . . .
. . . .
Beiträge: 318
Registriert: 12.03.2017, 19:21
Kontaktdaten:

Re: VdB152

Beitrag von GalaxieFinder » 10.09.2018, 00:47

Hallo Andreas,

schließe mich sehr gerne an - wirklich hervorragend gelungen!

LG, Markus
Ursa Major Sternwarte @ rosa-remote
www.deeplook.astronomie.at
www.rosa-remote.com

Benutzeravatar
Stefan_Lilge
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 513
Registriert: 10.03.2017, 22:35
Wohnort: Berlin

Re: VdB152

Beitrag von Stefan_Lilge » 10.09.2018, 22:52

Hallo Andreas,

deine Photonensaugmaschine hat mal wieder voll zugeschlagen (bzw. zugesaugt), wobei nicht nur die Tiefe beeindruckend ist, sondern auch die Bildschärfe und die geschmackvolle Bearbeitung.
Ich habe auch noch ein paar Nächte dieses Gebietes herumzuliegen, vermutlich 2-3 Jahre alt. Da in den Bildern mehr Gradienten als Nebel sind, konnte ich mich noch nicht zur Bearbeitung aufraffen...
Viele Grüße
Stefan

Benutzeravatar
lange
. . .
. . .
Beiträge: 243
Registriert: 13.03.2017, 20:40
Wohnort: Helmstedt

Re: VdB152

Beitrag von lange » 11.09.2018, 08:11

Hallo Andreas,

ja Wahnsinn was Du da Schärfe und Details lieferst. 28h mal so eben ist schon unschlagbar.
--
Gruss Ralf

Benutzeravatar
Solidarity
....
....
Beiträge: 58
Registriert: 22.04.2018, 20:08
Wohnort: Lauterbach Hessen
Kontaktdaten:

Re: VdB152

Beitrag von Solidarity » 11.09.2018, 08:38

Hallo Andreas,

einfach nur geil das Bild. Die TAKs sind wirklich bei Dir in guten Händen!
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht

Karsten

Benutzeravatar
stone
. . . .
. . . .
Beiträge: 311
Registriert: 10.03.2017, 22:05
Wohnort: Völksen
Kontaktdaten:

Re: VdB152

Beitrag von stone » 14.09.2018, 18:50

Viele Dank :)
Stefan, Gradienten hab ich aber auch drin, ich mach mal bei gelegenheit eine RGB Combination und zeige die. Hab in Richtung norden Hannover und eine Laterne vorm Haus. Haus davor, aber dem Himmel juckt das nicht :D

Antworten