Sternwarte Salzburg im Schnee

Beiträge, die sonst nirgendwo so richtig reinpassen
Antworten
Benutzeravatar
rhess
.
.
Beiträge: 167
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von rhess » 12.01.2019, 20:31

Hallo Sternfreunde,

hier ein paar Bilder wie es momentan bei uns auf der Vega Sternwarte Salzburg ausschaut !
Die Schneemassen sind enorm, die Eingangstür der Allsky Kuppel war nicht mehr zu sehen :eek:
Mir gefällt aber der viele Schnee, nur müsste sich jetzt mal die Sonne zeigen dann wär es Traumhaft !

Allerdings kommt vor allem Montag und Dienstag noch mal Nachschub :?















LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
Josef
. . . . .
. . . . .
Beiträge: 521
Registriert: 11.03.2017, 08:28
Wohnort: Saxen OÖ.
Kontaktdaten:

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von Josef » 13.01.2019, 10:07

Hallo Rocky,

das sieht sehr beeindruckend aus!
Nur die Äste der Bäume schauen schon ein wenig beunruhigend aus und
wenn dann noch der angekündigte Nachschub kommt, also ich weiß nicht ob denen dann das nicht zuviel wird.
Mit freundlichen Grüßen

Josef

www.sternwarte-au60.at

Benutzeravatar
Desaster
. . .
. . .
Beiträge: 214
Registriert: 13.03.2017, 07:34

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von Desaster » 13.01.2019, 14:44

Servus Rocky,

schaut schon gewaltig aus, allerdings wird die weiße Pracht dann doch schon ein wenig zu viel....
Bei uns (auf der Seegrube, oberhalb von Innsbruck) lagen gestern über 6m Schnee und seit der Nacht schneit es schon wieder....

und leider auch schon seit vielen Tagen keinen klaren Himmel....

lg
tom

Benutzeravatar
steinplanet
. . . .
. . . .
Beiträge: 300
Registriert: 11.03.2017, 19:10
Wohnort: Saarlouis
Kontaktdaten:

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von steinplanet » 15.01.2019, 19:15

Heiliger Florian, das ist schon eine Menge Schnee! :eek:
Wie lange das wohl dauern wird, bis es weggechmolzen ist?

Wir hatten für diesen Winter nur einmal 2 cm Schnee, das wars. Ansonsten nur Schmuddelwetter im einstelligen Plusbereich. Auch nicht so schön.
Klaren Himmel und Grüße aus dem Saarland

Bild Willi

Benutzeravatar
rhess
.
.
Beiträge: 167
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von rhess » 19.01.2019, 20:15

Hallo Josef, Tom und Willi

@Josef,
Nur die Äste der Bäume schauen schon ein wenig beunruhigend aus und
wenn dann noch der angekündigte Nachschub kommt, also ich weiß nicht ob denen dann das nicht zuviel wird.
Es ist zuviel geworden, viele Bäume sind umgefallen und haben den Weg zur Sternwarte blockiert, jetzt ist aber wieder alles frei !

Die Schneemassen waren wirklich enorm, aber mittlerweile haben wir das Obergeschoss zur Gänze von den Schneemassen befreien können.

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
rhess
.
.
Beiträge: 167
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von rhess » 20.01.2019, 15:49

So schaut es jetzt nach der Schneeräumung aus :)
Alles wieder frei von den Schneemassen und ein wunderschöner
Wintertrag war das heute ! :tongue:



Aussicht von der Terrasse der Sernwarte !



LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Benutzeravatar
m57
Rainmaker
Beiträge: 83
Registriert: 10.03.2017, 20:34

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von m57 » 20.01.2019, 19:14

Hallo,

ist da nicht eine wunderschöne Nacht wünschenswert? :? :?
Morgen ist ja Mondfinsternis, aber hier ist jetzt schon alles dunkel.... :cry:

Aber schön, dass alles so gut gelaufen ist bei euch.
CS und viele Grüße
Thomas

Benutzeravatar
rhess
.
.
Beiträge: 167
Registriert: 13.03.2017, 20:27
Wohnort: Straßwalchen (Salzburg)
Kontaktdaten:

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von rhess » 21.01.2019, 08:58

Hallo Thomas,
ist da nicht eine wunderschöne Nacht wünschenswert?
klar wäre das wünschenswert, aber leider kamen in der Nacht wieder die Wolken, wir konnten
die MOFI somit leider nicht beobachten !

LG
Rocky
Rochus Hess
http://www.astrofotografie-hess.at/
8 Zoll f4 Newton, TMB 80/480, Moravian G2 8300FW, G53f von Gemini

Frank
. . . .
. . . .
Beiträge: 332
Registriert: 11.03.2017, 06:42
Wohnort: Berlin

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von Frank » 21.01.2019, 10:11

Hallo Rock

Habt ihr ja toll viel Schnee, hast du dich vermutlich mit Skier drin getummelt.
Wollte nicht Holger den Schnee räumen :D

Gruß Frank

Benutzeravatar
m57
Rainmaker
Beiträge: 83
Registriert: 10.03.2017, 20:34

Re: Sternwarte Salzburg im Schnee

Beitrag von m57 » 21.01.2019, 14:38

rhess hat geschrieben:
21.01.2019, 08:58
aber leider kamen in der Nacht wieder die Wolken, wir konnten
die MOFI somit leider nicht beobachten !
Hallo Rocky,
hie war auch nur niedrige Schichtbewölkung und Nebel. Dafür war es mal nicht -12°!
CS und viele Grüße
Thomas

Antworten